Wirkung des Klimawandels auf Methanhydrate.

Treude, Tina (2010) Wirkung des Klimawandels auf Methanhydrate. In: World Ocean Review 2010. . Maribus , Bremen, pp. 48-53. ISBN 978-3-86648-000-1

Full text not available from this repository.

Abstract

Weltweit lagern gigantische Mengen Methan in Form fester Methanhydrate am Meeresgrund. Diese Hydrate sind eine große Energiereserve für die Menschheit. Doch durch die Klimaerwärmung könnten sich die Hydrate auflösen. Das Methan, ein potentes Klimagas, würde ungenutzt in die Atmosphäre entweichen und könnte den Klimawandel sogar noch anheizen.

Document Type: Book chapter
Keywords: Methane; gas hydrates; climate change
Research affiliation: OceanRep > GEOMAR > FB2 Marine Biogeochemistry > FB2-JRG-A2 Seafloor Warming
OceanRep > The Future Ocean - Cluster of Excellence
Open Access Journal?: Yes
Projects: Future Ocean
Date Deposited: 04 Jan 2011 10:48
Last Modified: 23 Feb 2012 06:27
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/10673

Actions (login required)

View Item View Item