Wenn das Meereis schmilzt: Impressionen aus der Arktis.

Heinemann, Günther (2014) Wenn das Meereis schmilzt: Impressionen aus der Arktis. [Public Lecture] In: Triers lange Nacht der Wissenschaft: City Campus trifft Illuminale - Wissen Schafft Licht. , 26.09.2014, Trier .

Full text not available from this repository. (Contact)

Abstract

Tauchen Sie ein in die faszinierende und bedrohte Welt der Arktis und begleiten Sie Forscher auf ihren Expeditionen:
Die Arktis gehört zu den besonders sensitiven Regionen im globalen Klimasystem. Klimaänderungen haben sich bereits in der Vergangenheit viel stärker in der Arktis als z.B. in Europa ausgewirkt. Der Rückgang des Meereises in den letzten 30 Jahren mit dem bisherigen Rekordminimum in 2012 ist ein Indikator für diese Änderungen in der Arktis. Dies hat bedeutende Folgen auch für das Klima in Europa. Das Fach Umweltmeteorologie forscht im Rahmen von mehreren Projekte in den Polarregionen. Ergebnisse werden allgemeinverständlich auf Postern präsentiert. Es wurden in den letzten 15 Jahren auch mehrere Expeditionen in die Arktis durchgeführt, die letzte im März 2014. Eindrücke dieser Expeditionen werden als Videos und Fotoserien präsentiert.

Document Type: Conference or Workshop Item (Public Lecture)
Keywords: Arctic region; Arctic Ocean; Global change; Climate change; Sea ice melt
Related URLs:
Projects: Laptev Sea System, Transdrift
Date Deposited: 21 Jan 2015 08:41
Last Modified: 24 Jul 2015 11:58
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/27044

Actions (login required)

View Item View Item