Flächenhafte Kartierung des Meeresbodens - Anwendung des Seabeam-Verfahrens zur Vermessung der Kleinen Meteorbank.

Schenke, H. W. and Ulrich, Johannes (1986) Flächenhafte Kartierung des Meeresbodens - Anwendung des Seabeam-Verfahrens zur Vermessung der Kleinen Meteorbank. Open Access Geowissenschaften in Unserer Zeit, 4 (4). pp. 122-130.

[img]
Preview
Text
Schenke_Ulrich.pdf - Reprinted Version

Download (2416Kb) | Preview

Abstract

Die Erforschung der wasserbedeckten Teile der Erdoberfläche (circa 70%) ist eine der vordringlichen Aufgabenstellungen unserer Zeit. Im Rahmen der hierzu notwendigen Forschungsarbeiten kommt der Erfassung der Meeresbodentopographie eine wichtige Aufgabe zu, denn deren Strukturen und Formen beeinflussen unmittelbar den Ablauf physikalischer, chemischer und biologischer Prozesse, vor allem in Bodennähe.

Document Type: Article
Keywords: Flächenhafte Kartierung, Meeresboden, Meeresbodentopographie, Seabeam-Verfahren, Kleine Meteorbank
Research affiliation: OceanRep > Institute for Marine Science Kiel
Refereed: Yes
Open Access Journal?: No
ISSN: 0723-0834
Date Deposited: 01 Dec 2016 13:42
Last Modified: 01 Dec 2016 13:45
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/34953

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...