Planktologische Untersuchungen am Eisrand und im Treibeis der Arktis.

Lenz, Jürgen (1987) Planktologische Untersuchungen am Eisrand und im Treibeis der Arktis. Open Access Mitteilungen zur Kieler Polarforschung (2). pp. 45-51.

[img] Text
scan_2017-05-22_14-40-51r.1.pdf - Published Version

Download (356Kb)

Abstract

Auf der Basis wirtschaftlicher und politischer Interessen haben ähnlich wie in der Antarktis auch in der Arktis die Forschungsaktivitäten in den letzten 10 Jahren sehr stark zugenommen. Im Vordergrund stehen die Prospektion und Ausbeutung von fossilen Brennstoffen, vor allem von Öl, aber auch der Ausbau der militärischen Sicherheit. Denn in der Arktis stehen sich die beiden großen Machtblöcke, USA und Sowjetunion,
am nächsten gegenüber. Man hat wohl auch bald erkannt, daß die sogenannte angewandte Forschung in diesem nur unzureichend bekannten
Terrain einer massiven Unterstützung durch die Grundlagenforschung
bedurfte.

Document Type: Article
Keywords: Planktologische Untersuchungen, Eisrand, Treibeis, Arktis
Research affiliation: OceanRep > GEOMAR > FB2 Marine Biogeochemistry > FB2-BI Biological Oceanography
Refereed: No
Open Access Journal?: No
ISSN: 0939-5083
Date Deposited: 25 Jul 2017 11:59
Last Modified: 25 Jul 2017 11:59
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/38878

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...