Analyse von Bodenfeldern im Bereich der innertropischen Konvergenzzone über dem Atlantischen Ozean.

Bögershausen, Anja (1990) Analyse von Bodenfeldern im Bereich der innertropischen Konvergenzzone über dem Atlantischen Ozean. (Diploma thesis), Christian-Albrechts-Universität Kiel, Kiel, Germany, 61 pp.

[img] Text
Dipl. 1990 Bögershausen, A.pdf - Published Version
Restricted to Registered users only

Download (9Mb)

Abstract

In dieser Arbeit werden die Strukturen der ITCZ und die Verhältnisse im Bereich der ITCZ am Boden über dem Atlantik für einen Zeitraum von fünf Jahren untersucht. Das Datenmaterial besteht zum einen aus Auswertungen von METEOSAT-Fotos, anhand derer die Position der ITCZ festgelegt wird, zum anderen aus routinemäßig abgesetzten Wettermeldungen von Handelsschiffen, die die bodennahen Verhältnisse über dem Atlantik beschreiben. Für die Berechnung und Mittelung der Bodenfelder werden die Wettermeldungen in ein zur ITCZ relatives System übertragen. Die ITCZ-Position schwankt im laufe eines Jahres zwischen 2°N und 10°N. Bei der Nordwärtswanderung liegt die ITCZ parallel zum Äquator. Während der Südwärtswanderung verlagert sich die ITCZ mit einer Nordwest-Südost-Orientierung. Die ITCZ liegt innerhalb der tropischen Tiefdruckrinne. Hier erreichen die Temperaturen von Luft- und Ozeanoberfläche ihre höchsten Werte. Die maximale negative Differenz zwischen Luft- und Ozeanoberflächentemperatur bildet um die ITCZ-Position ein etwa 4° breites Band aus. Das heißt, daß die Ozeanoberfläche in diesem Bereich wärmer als die darüberliegende Luft ist, was eine Labilisierung der bodennahen Luftschicht zur Folge hat. Das Konvergenzmaximum am Boden dehnt sich bis +/- 5° um die Lage der ITCZ aus. Die maximale Bedeckung befindet sich direkt oberhalb der ITCZ-Position. Die Lage der Null-Linie der meridionalen Windkomponente stimmt nicht mit der ITCZ-Position überein. Im Jahresmittel liegt sie zwischen 60°W und 25°W nördlich der ITCZ. Westlich von 25°W tritt sie südlich der ITCZ-Position auf. Im Jahresgang ist das Konfluenzgebiet in den Nordwintermonaten südlich, in den Nordsommermonaten nördlich der ITCZ-Position zu finden.

Document Type: Thesis (Diploma thesis)
Thesis Advisors: Hasse, Lutz
Research affiliation: OceanRep > GEOMAR > FB1 Ocean Circulation and Climate Dynamics > FB1-ME Maritime Meteorology
Date Deposited: 12 Sep 2017 13:50
Last Modified: 12 Sep 2017 13:50
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/39349

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...