Einblicke in die Ausgrabung einer verschwundenen Bischofsburg an der Nordsee.

Atzbach, Rainer, Müller, Wolf Ulrich, Andresen, Henning, Magnussen, Stefan and Kristensen, Tenna (2017) Einblicke in die Ausgrabung einer verschwundenen Bischofsburg an der Nordsee. Zeitschrift der Gesellschaft für Schleswig-Holsteinische Geschichte, Vol. 93, 93 . pp. 38-40.

Full text not available from this repository.

Abstract

Die Kulturlandschaften Schleswig-Holsteins und des südlichen Dänemarks sind reich an historischen Denkmälern wie Herrenhäusern, Schlössern und Burgen. Während jedoch imposante Anlagen wie die Schlösser Gottorf, Ahrensburg oder Sønderborg noch heute das Landschaftsbild prägen und beliebte Reiseziele sind, führen die Burgen der Region – von wenigen Ausnahmen abgesehen – geradezu ein Schattendasein. Bestenfalls noch als Bodendenkmal erhalten, lassen sie sich meist nur über das Studium der kaum vorhandenen Schriftquellen, archäologische Maßnahmen oder mittels neuer Methoden wie der Geophysik erschließen. Seit einiger Zeit aber arbeiten Forscherteams sowohl des Instituts für Ur- und Frühgeschichte, der Abteilung für Regionalgeschichte (beide CAU Kiel), aber auch des Museum Sønderjylland – Arkæologi Haderslev und der Abteilung für Medieval and Renaissance Archaeology der Aarhus Universietet intensiv daran, das Land zwischen Elbe und Königsau von seinem Dasein als „Vergessenem Burgenland“ (so der Titel einer Tagung, die 2013 in Kiel stattfand) zu befreien.

Document Type: Article
Research affiliation: Kiel University > Kiel Marine Science
OceanRep > The Future Ocean - Cluster of Excellence
Kiel University
Refereed: Yes
Open Access Journal?: No
ISSN: 0072-4254
Date Deposited: 19 Dec 2017 13:20
Last Modified: 19 Aug 2019 19:09
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/40926

Actions (login required)

View Item View Item