Tiefseebergbau – Lizenzvergabe und Umweltschutz.

Jenisch, Uwe (2013) Tiefseebergbau – Lizenzvergabe und Umweltschutz. Natur und Recht, 35 (12). pp. 841-854. DOI 10.1007/s10357-013-2554-7.

Full text not available from this repository.

Supplementary data:

Abstract

Seit Jahren steigt der weltweite Bedarf an metallischen Rohstoffen. Damit wendet sich das Interesse marinen Rohstoffen zu, die als Tiefseebergbau ergänzend zum Landbergbau heute erforscht und morgen gewinnbar sein werden. Voraussetzung sind jedoch effektive Vorschriften zum Schutz des empfindlichen Naturraums der Tiefsee. Als Organ des Seerechtsübereinkommens von 1982 regelt und verwaltet die Internationale Meeresbodenbehörde (IMB) den Tiefseebergbau in internationalen Gewässern. Für Prospektion, Exploration und Abbau von Bodenschätzen entsteht ein Regelwerk, das sich als Sekundärrecht der IMB in Form von “mining codes” und Kontrollinstrumenten wie Referenzstudien, Umweltverträglichkeitsprüfungen, Monitoring, finanziellen Garantien, Haftungsvorschriften und Schutzgebieten manifestiert. In den Wirtschafts- und Festlandsockelzonen unter nationaler Zuständigkeit sind in erster Linie jedoch die Küstenstaaten zuständig. Die Forderung nach einem vergleichbaren Schutzregime für diese Gebiete ist noch nicht erfüllt.
Die IMB hat bisher 17 marine Explorationslizenzen erteilt und prüft weitere Anträge. Die mineralischen Rohstoffe, darunter hochwertige Metalle und Seltene Erden, treffen auch den Nerv der Industrienation Deutschland, das 2006 einen “claim” zur Exploration von Manganknollen im Pazifik erworben hat, wo seitdem Qualität und Mengen erkundet werden. Die deutsche Rolle als Vertragspartner der IMB eröffnet der Industrie Kooperationsmöglichkeiten und bietet die Chance, das Umweltregime und die technischen Anforderungen für den Tiefseebergbau mitzubestimmen.

Document Type: Article
Research affiliation: Kiel University > Kiel Marine Science
OceanRep > The Future Ocean - Cluster of Excellence
Kiel University
Refereed: Yes
Open Access Journal?: No
DOI etc.: 10.1007/s10357-013-2554-7
ISSN: 0172-1631
Projects: Future Ocean
Date Deposited: 05 Apr 2018 12:20
Last Modified: 04 Apr 2019 09:59
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/42614

Actions (login required)

View Item View Item