1. Wochenbericht M157 EVAR.

Mohrholz, Volker (2019) 1. Wochenbericht M157 EVAR. . Leibniz-Institut für Ostseeforschung, Warnemünde, 2 pp.

[img]
Preview
Text
M157_1WB_de.pdf - Published Version

Download (475Kb) | Preview
[img]
Preview
Text
M157_1WB_en.pdf - Published Version

Download (573Kb) | Preview

Abstract

Die Meteorreise M157 ist die erste Feldexpedition des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts EVAR (Das Benguela Auftriebssystem im Klimawandel – Effekte von Variabilität im physikalischen Antrieb auf das Budget von Kohlenstoff und Sauerstoff). In diesem bis zum Jahr 2021 laufenden Forschungsprojektuntersucht ein Konsortium von WissenschaftlerInnen des Leibniz-Instituts für Ostseeforschung Warnemünde (IOW), des Bremer Zentrums für Marine Umweltwissenschaften (MARUM) und des Kieler Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung (GEOMAR) zusammen mit ihren KollegInnen von der Universität Namibias und des National Marine Information and Research Centres NatMIRC mögliche Folgen des Klimawandels für das Benguela Auftriebssystem.

Document Type: Report (Weekly Report)
Keywords: RV Meteor, M157, Weekly report, EVAR (Das Benguela Auftriebssystem im Klimawandel)
Projects: EVAR
Expeditions/Models/Experiments:
Date Deposited: 12 Aug 2019 09:34
Last Modified: 12 Aug 2019 09:37
URI: http://oceanrep.geomar.de/id/eprint/47450

Actions (login required)

View Item View Item

Document Downloads

More statistics for this item...